BBC: Zusammenarbeit mit türkischem Sender NTV fristlos gekündigt

Die weltweit bekannte britische Rundfunkanstalt BBC hat mit sofortiger Wirkung die Zusammenarbeit mit dem türkischen Privatsender NTV für beendet erklärt.

„Die BBC beendet die Kooperation mit NTV in der Türkei mit sofortiger Wirkung, aufgrund von NTVs Entscheidung, die BBC Sendung  `Dünya Gündemi` (Deutsch: Welt Agenda) nicht zu übertragen“, sagte BBC Servicedirektor Peter Horrocks in einer schriftlichen Stellungnahme.

„Jeglicher Eingriff in die BBC-Ausstrahlung ist völlig inakzeptabel und in Zeiten großer internationaler Besorgnis über die Situation in der Türkei ist BBC als neutraler Dienstleister das Publikum sehr wichtig.“ Hatte Peter Horrocks der Stellungnahme hinzugefügt.

Das türkische Netzwerk hatte das BBC TV-Programm über das Zeitgeschehen namens „World Agenda“  seit 2010 fünf Tage in der Woche ausgestrahlt. Die BBC fügte hinzu, dass ihre türkischen Dienste weiterhin globale Ergebnisse abdecken und über die Webseite weiterhin verfolgt werden kann.

In den letzten Tagen stieg der Druck auf die BBC enorm, nachdem Menschen weltweit eine Petition mit der Aufforderung gestartet hatten, die Zusammenarbeit mit dem türkischen Sender zu beenden. Der türkische Nachrichtensender NTV schien sich selbst zu zensieren und berichtete nicht unabhängig über die Proteste in der Türkei gegen Premierminister Erdogan. Ein Beispiel wie sehr die Regierung von Premierminister Erdogan die Medien unter Druck setzt, zeigt auch der Sender CNN Türk. Während CNN International über die Proteste in Istanbul Live berichtete, sendete CNN Türk eine Dokumentation über Pinguine. Auch hier gibt es bereits eine Petition mit der Aufforderung, CNN Türk die Vermarktungsrechte zu entziehen. Die Petition für die Entziehung der Rechte an CNN Türk unterzeichneten bereits über 100.000 Menschen.

Die CNN Petition ist hier zu erreichen: change.org – CNN Petition

Quelle: hurriyetdailynews.com
Kategorie: Allgemein, News Tags: AKP, BBC, CNN, Erdogan, GeziPark, NTV, Resistanbul, Türkei

Related Posts

Bookmark and Promote!

One Response to "BBC: Zusammenarbeit mit türkischem Sender NTV fristlos gekündigt"

  1. Siegmund sagt:

    Die Türkei gilt ja im nahen Osten als Vorzeigedemokratie. Aber anscheinend ist das noch Meilen davon entfernt, was man in Europa unter Demokratie versteht.

Leave a Reply

Submit Comment

© 2016 Idee:Buzz. All rights reserved. XHTML / CSS Valid.