Der AXE Adventskalender – Unterhaltung pur

Axe Adventskalender mit Sarah Brandner

Axe Adventskalender mit Sarah Brandner

Heute bin ich mal wieder zufällig auf den AXE Adventskalender mit Sarah Brandner gestoßen. Er wurde auch schon in der TV-Werbung gezeigt, doch hatte er mich nicht wirklich angesprochen und war auf dem ersten Blick eher langweilig.

Doch nun hat sich gezeigt, dass in der Werbeagentur, die diese Aktion gestartet hat, warhlich Genies sitzen müssen. Die Idee an sich ist ziemlich simpel. Man kann Geschenkideen für Sarah vorschlagen und wenige Sekunden später kommt der Vorschlag ins Voting. Die Geschenkidee mit den meistens Votes gewinnt und es wird ein Kurzfilm darüber gedreht.

Wie man sich leichtens vorstellen kann, gibt es zahlreiche Vorstellungen wie „Fluxkompensator“, „Striptease“, „Der Gerät“, „The Playbook“, „Evakostüm“ und viele mehr. Das geniale ist im Grunde die Umsetzung der Vorschläge und dass auch ungewöhnliche Geschenkideen nicht im Mülleimer landen sondern verfilmt werden.

So sieht man auch ein Striptease von Sarah, wobei erst am Ende des Video gezeigt wird, dass sie nicht nackt ist, sondern nur ein hautenges Kostüm an hatte. Oder das Eva-Kostüm, dass von sprechenden Blättern besteht.

Am Besten finde ich das Video mit „Der Gerät“. Aber bevor ich euch alles erzähle, einfach mal reinschaun 😉

Zum Adventskalender

Kategorie: Internet Tags: Adventskalender, AXE, Der Gerät, Sarah Brandner

Recent Posts

Bookmark and Promote!

Leave a Reply

Submit Comment

© 2016 Idee:Buzz. All rights reserved. XHTML / CSS Valid.