Der Sommer kommt und das Fett muss weg, am besten mit einer App

Werbung

Wie im Titel schon erwähnt, macht sich so langsam aber sicher der Sommer bemerkbar und die ersten Gedanken über das schnelle Abnehmen rauschen durch unser Hirn. Fragen wie „Schaffe ich es bis zum Sommer?“ oder „Wie kann ich entspannt aber kontinuierlich abnehmen?“ belasten uns von Woche zu Woche immer mehr.

Auch ich versuche natürlich alljährlich die Sünden des Winters bis zum Sommer wieder in Luft auflösen zu lassen und probiere immer wieder mal neue Methoden aus. Dabei beachte ich einige Grundregeln, denn man muss ja nicht unbedingt leiden, um die Rettungsringe wegzubekommen. Hierbei gilt beispielsweise, dass ich nicht Hungern möchte und das Gewicht auch gehalten werden soll.

Da wir alle im Grund heutzutage einen leistungsstarken Computer namens Smartphone mit uns tragen, lohnt es sich, im Google Play Store nach einer passenden App zu suchen, die uns bei unserem Abnehmprogramm begleitet und unterstützt. Gesagt getan, habe ich mich auf die Suche nach einer passenden App begeben und bin auf die App „Abnehmen ohne Diät“ gestoßen.

Die App bietet unzählige Funktionen wie nützliche Informationen und Möglichkeiten, sämtliche Aktivitäten und Mahlzeiten einzutragen. Daraus werden übersichtliche Diagramme erstellt und zeigen den Verlauf und Erfolg auf. Ebenfalls werden Informationen wie „Um sich mit Vitaminen für ein ganzes Jahr zu versorgen, Obst, Gemüse und Beeren einfach einfrieren. Einfrieren zerstört keinerlei Vitamine in Lebensmitteln.“

So nimmt man nicht nur ab, sondern wird mit nützlichem Wissen versorgt, dass man sofort anwenden kann. Neben der reinen Ernährungskontrolle wird auch ein hoher Wer auf den Wasserkonsum gelegt, denn Wasser ist erforderlich, um biochemisch das Fett im Körper zu verarbeiten“, wie die App ebenfalls verrät.

Android-User können es im Google Play Store runterladen und die App installieren. (Download kostenlos, weitere In-App-Produkte gegen geringe Gebühr).

Kleiner Tipp: Wer sehr exakte Daten zum Gewicht, Körperfett, Körperwasser und Muskelanteil in die App eintragen möchte, um unverfälschte Daten und Übersichten zu erhalten, sollte eine digitale Personenwaage mit Bluetooth-Funktion benutzen. Ich habe mir kürzlich extra dafür die Medisana Waage zugelegt und einen Testbericht veröffentlicht. Alle Körperdaten können sogar in eine Excel-Tabelle exportiert und für die Kontrolle dem eigenen Arzt übergeben werden, so wie ich es gemacht habe.

Medisana-Waage auf Amazon: hier klicken*

Kategorie: Allgemein, Technik, Tipps und Tricks Tags: Abnehmen, Diät, Gesundheit

Recent Posts

Bookmark and Promote!

Leave a Reply

Submit Comment

© 2016 Idee:Buzz. All rights reserved. XHTML / CSS Valid.