Desktop-Blogging-Programm im Test

Als ich mal wieder durch die Einstellungen des WordPress-Blogs schlich um nach was Bestimmten zu suchen, bin ich wie schon oftmals zuvor auf die XML-RPC-Schnittstelle und das Atom-Publishing Protokoll gestoßen.. Ich wollte daraufhin mehr über sogenannte Desktop-Blogging-Programme erfahren.

Dank Google kam ich auf einige Blogs und andere Seiten mit zahlreichen Listen mit den Blogging-Programmen. Lange musste ich eigentlich nicht überlegen, welches Programm ich runterladen und installieren soll. Was ich nicht wusste und entdeckt habe – Microsoft hat ein eigenes Tool zum veröffentlichen von Blogeinträgen.

Das Programm heißt Windows Live Writer und ist kostenlos erhältlich. Es ist im üblichen Windows Live Packet neben Windows Live Movie Maker, Messenger und Mail dabei. Die Oberfläche ist schön übersichtlich und ähnelt Microsoft Word. Man kann Bilder vom Computer oder aus dem Web einfügen. Das Gleiche ist natürlich auch mit Videos möglich und zusätzlich kann man Onlinealben erstellen.

Herunterladen kann man Windows Live Writer hier: http://explore.live.com/windows-live-writer

Wer sein Tool zusätzlich mit Plug-Ins erweitern möchte, kann dies hier tun: http://plugins.live.com/.

Kategorie: Fundsachen Tags: desktop-blogging, windows live writer

Recent Posts

Bookmark and Promote!

Leave a Reply

Submit Comment

© 2016 Idee:Buzz. All rights reserved. XHTML / CSS Valid.